skip to Main Content

Unsere Werte

Wir denken integrativ, lösungsfokussiert und ressourcenorientiert. Unser Augenmerk liegt auf positiver, wertungsfreier und offener Kommunikation. Ein weiterer Pfeiler ist die Kraft stärkender, mobilisierender und entspannender Bewegung. Humor und die Lust am Leben zeigt sich in unserer Haltung innerlich wie äusserlich.

Am liebsten nutzen wir die Verbindung von all dem in verschiedenen Kombinationen in unseren Kursen und Workshops.

Unser Angebot

  • Integrative Erziehungsberatung
  • Referate zu verschiedenen Themen
  • Workshops
  • Elternkurse
  • Online-Beratungen via Facetime
  • Bewegungsangebote
  • Spezialangebote für Schulen und Lehrpersonen

Hintergrundinformationen

Integrative Erziehungsberatung

Integrative Erziehung ist eine Haltung. Sie betrifft Eltern, Grosseltern, pädagogische Fachpersonen und alle zwischenmenschlichen Beziehungen. Deshalb ist der Einstieg jederzeit möglich und sinnvoll. Wichtiges Merkmal des integrativen Erziehungsstils ist die grosse Entscheidungsfreiheit innerhalb stabiler, klarer Grenzen. Die Sprache ist ressourcenorientiert und wertschätzend, der Ton ist freundlich und die Konsequenzen logisch und klar. Die Gefühle aller an der Erziehung Beteiligten werden wahr- und ernstgenommen. Man kann die integrative Pädagogik auch als demokratischen Erziehungsstil bezeichnen. Die integrative Erziehung vereinigt die bis heute bekannten pädagogischen, psychologischen und familientherapeutischen Erkenntnisse. Die neuesten Ergebnisse der Hirnforschung werden mit einbezogen. Ziel ist die ganzheitliche Förderung des Kindes.

Positive Folgen der Integrativen Pädagogik:

Die Kinder entwickeln ein gesundes Selbstwertgefühl, eine positive Lebenseinstellung, Kooperation und Selbständigkeit.

Mehr Selbstverantwortung und Entscheidungsfreiheit sowie eine hohe Sozialkompetenz zeichnen diese Kinder aus.

Für die Eltern wir der Erziehungsalltag überschaubarer und entspannter.

Schulen & Lehrpersonen

Auch in der Schule sind positive Beziehungen die Grundlage für Lernen und Motivation. Wir unterstützen Schulen und Schulangehörige bei der Verminderung von Störungen und Konflikten. Unsere informativen Referate und Workshops liefern wichtiges Hintergrundwissen zu Themen wie

  • Gefühle im Klassenzimmer
  • Stärkenorientierter Unterricht
  • Sozialraum Schule
  • Hintergründe aus der Hirnforschung bezgl. Kommunikation

Die Zusammenstellung von unseren Angeboten für Schule und Kindergarten kann kostenlos bei uns angefordert werden.

Wertungsfreie & achtsame Kommunikation

Uns ist eine wertungsfreie und achtsame Kommunikation wichtig. Zudem besteht ein Teil unserer Workshops darin, nach den eigenen Möglichkeiten Anliegen, Fragen und Ideen einzubringen. Alles hat Platz. Selbstverständlich wird die Privatsphäre respektiert. Wir sind überzeugt, dass eine offene, ehrliche und tolerante Atmosphäre zu guten Gesprächen und lehrreichen Diskussionen führen kann.

Entdeckung & Stärkung deiner Ressourcen

“Fortschritt ist nicht zu verhindern.“ – Du bist bereits Experte, Expertin für dich selbst und deine Familie. Unser Ziel ist es, den Fokus auf deine Stärken zu legen und jeden kleinen Erfolg wertzuschätzen.

Bewegung & Entspannung

„Mens sana in corpore sano“ – Ein gesunder Geist in einem gesundem Körper. Dies entspricht unserer Überzeugung. Gerade in der körperlich anstrengenden Kleinkindphase mit Stillen, Schlafentzug und viel Tragen sind Momente der Selbstfürsorge für den eigenen Körper sehr wertvoll. Diese Selbstfürsorge ist auch im Balanceakt zwischen Job und Familie wichtig, unabhängig vom Alter der Kinder. Wer sich in seinem Körper wohl fühlt strahlt das aus und kann ausgeglichener handeln. Die äusseren und inneren Haltungen beeinflussen sich gegenseitig und sind nicht voneinander zu trennen.

NEWSLETTER
Wir informieren euch ca. 4x im Jahr über neue Kursangebote, tolle Erkenntnisse und sonstige nennenswerte News.

 


 

 

Back To Top